Einmal Älpler -
immer Älpler
Tradition und
Leidenschaft
Junge Männer
leben alte Traditionen!
Stolz auf
Erbe und Heimat!
Frische Produkte
mit sicherer Herkunft!
bodenschonende
Mäharbeit
. . . Heinzen....ausgedient
aber unvergessen!
Mähen mit der Sense
Jedes Stück
ein Unikat!
REGIONALITÄT
BEDEUTET
HEIMAT
BUNDESSIEGER

Die Bundessieger stehen fest!
Kategorie GenussHütte: Gampe Thaya, GenussRegion Tiroler Grauvieh
Kategorie Hotel-Restaurant: Walserstuba, GenussRegion Kleinwalsertaler Wild und Rind
Kategorie Wirt/Restaurant: Das Kulinarium im Petersbräu, GenussRegion Südburgenländische Weidegans
Wir gratulieren allen SiegerInnen und FinalistInnen recht herzlich!
Foto: BMLFUW/Christopher Fuchs

Herzliche Gratulation Jeremias mit seinem Team!

Gute Wünsche
"Viil Glück e Huus ond Schdall!

Es ist ein alter Brauch--
das "Neujahrspringen" der Kinder und Schüler.


Am Silvestertag gehen die Kinder von Haus zu Haus
sprechen oder singen:

Wir wönsched as guats nüüs Jaar alla mitnand!
Dass ai der liabe Hergott bschütz:

vor Rufala, vor Füür und Blitz,
vor Hagel, Wasser, z`großer Hitz,
vor Laubala, vor Fluug und Bang,
vor böscha Lüüt mt Ohra z`lang.

Wir wönschat as guats nüüs Jaar alla mitnand!
Dass ei der liabe Hergott git:

an guata Heibet, Ohmed gnua,
as ghörigs Uuter jeder Chuah
kein nassa Sommer, guate Weid,
am schöna Veeh a rächte Fraid.

Wir wönschat as guat nüüs Jaar alla mitnand!
Daß ai der liabe Herrgott giit:
gnua Brot ond Fleisch ond Schuah ond Häß,
ond gsonde Chend, an faista Käs,
ond was i aib no säga wett, aibs Heimetle,
verloddred´s net.

..Vergälts Gott.. Thade, Isabell, Paulina und Annabell für Eibe guata Wönsch!


Erntedank
Pfarrkirche Riezlern

"An Gottes Segen ist Alles gelegen"

Am Sonntag den 5. Oktober 2014
laden die Bäuerinnen
zum Erntedankgottesdienst
herzlich ein.

Beginn des Gottesdienstes ist um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche Riezlern,
...Chor der Bäuerinnen mit Verstärkung der Männerstimmen des Kirchenchores Riezlern
...anschließend "Agape" vor dem Pfarrhof.

Schitag 2014

Zum gemeinsamen Schitag trafen wir uns

am Donnerstag 13. März um 10:10 Uhr in Hirschegg
Heuberg Arena.

Mehr unter Bilder und Videos

 

 

 

Ehrung des Bundessiegers
GenussWirt des Jahres 2014 in der Kategorie Hotel-Restaurant; v.l.n.r.: Obfrau Margareta Reichsthaler, Sieger Hermann Haller und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter

Haller`s Genuss&Spa Hotel
ist Bundessieger
"Genuss Wirt des Jahres 2014"

... in der Kategorie "Hotel-Restaurant"
und Sieger in der Kategorie "Beste Mitarbeiterperformance"...

Wir gratulieren Elisabeth und Hermann Haller
und dem gesamten Team
zu dieser verdienten Auszeichnung und freuen uns mit Euch!

Weitere Bundesfinalisten aus dem Tal waren:

Hotel Birkenhöhe - Familie Bantel
Genussgasthof Sonnenburg - Familie Wohlgenannt
Alpahotel Walserstuba - Familie Riezler

Euch allen gilt unsere Gratulation!

lesen Sie hier mehr über den Erfolg
"Bilder von GenussRegion Marketing"- herzlichen Dank!

GENUSSWIRT 2014

Jeremias Riezler
vom Alpahotel Walserstuba und sein Team,
ist erneut zum
Genusswirt des Jahres 2014 im Land Vorarlberg, ernannt worden.


Haller`s Genuss & Spa Hotel - Mittelberg
Genussgasthof Sonnenburg - Riezlern
Hotel Birkenhöhe - Hirschegg

waren ebenfalls bei Landesfinalisten dabei.

Herzliche Gratulation!

20.08.2013
Genussregion Kleinwalsertal hilft den Hochwassergeschädigten in Oberösterreich

Bürgermeister Andi Haid, Rolf Fischer, Herbert Edlinger und Jeremias Riezler hatten das Vergnügen in Eferding die Spendensumme von über € 33'000.- zu übergeben.

Hier der Link zur Sendung vom Landesstudio Oberösterreich.
Diese wurde zeitgleich in Vorarlberg Heute und Oberösterreich Heute ausgestrahlt…

http://tvthek.orf.at/programs/70024-Vorarlberg-heute

Obmann der Genussregion Kleinwalsertaler Wild und Rind-Jeremias Riezler:
Ich danke im Namen der Organisatoren allen Beteiligten – die Eferdinger haben riesig gefreut, Unterstützung aus Vorarlberg zu bekommen.

Wir haben gute Kontakte geknüpft.
Vielleicht entsteht sogar eine intensive Partnerschaft.
Unsere Gemeinden bzw. GenussRegionen ergänzen hierfür sich sehr gut:

Eferding ist sehr stark landwirtschaftlich geprägt und hat kaum Tourismus – es gibt nur ein Hotel.
Dafür produzieren die Bauern über 70 (!) Gemüsesorten – ein Schlaraffenland für Vegetarier.

Ein interessantes Pendant zu unserem Tal…

und noch ein Pressebericht

14.07.2013
Stallduft und Genusslust

Unter dem Motto "Stallduft und Genusslust" fand der diesjährige Tag der offenen Stalltür statt.
Familien Oskar Feurstein und GenussWirt Jeremias Riezler luden ein zum gemütlichen "Hängert".

... was verbirgt sich wohl hinter dieser Einladung?

...die Arbeit des Landwirtes und des GenussWirtes in einem guten Miteinander....

Im Rahmen der Landwirtschaftswochen und der GenußRegion Kleinwalsertaler Wild&Rind fand dieses Stallfest statt.

Das Öffnen der Stalltüre soll Bürgern und Gästen die Arbeit rund um die Land-und Alpwirtschaft im Tal nahe bringen.

Im Stall konnten Foto zur Alp-und Berglandwirtschaft angesehen werden, welche zeigten, dass die oft vorgestellte Idylle allerhand Kräfte abverlangt, nicht immer die Sonne scheint und dennoch viel Freude macht.

Bildergalerie

23.05.2013
JHV 2013

Am 23. Mai 2013 fand die 12. Jahres-
hauptversammlung der Walser Buura statt. Neben dem Bericht über das abgelaufene Vereinsjahr, gab es einen interessanten Vortrag zum Thema Fleischqualität und Fleischzertifizierung.

Bildergalerie

Protokoll der JHV für alle Mitglieder


 

Seite: 1 2